technik/rohloff

 

Hier zu lesen:

 

 




Die Rohloffnabe ist ein Ölbadgetriebe
.

Alle beweglichen Teile laufen verschleiß- und reibungsarm  auf Nadellager, Kugellager.   Deshalb ist die Nabe sehr langlebig, zuverlässig und wartungsarm.

Rohloff empfiehlt einen jährlichen Ölwechsel
 - das dauert nur  5 Minuten bei Kosten von wenigen Euro.

Wenn man den Ölwechsel einmal  "vergisst", passiert zwar nichts - aber durch den Ölwechsel wird sicher gestellt, dass die Nabe immer genug Öl hat.  (Es gibt keine "Ölstandkontrolle" )

                                  =>zum Seitenanfang (Inhaltsübersicht)

 

 

Der Ölwechsel ist sehr einfach und auch in der Rohloff Bedienungsanleitung gut beschrieben.

  • die Nabe sollte nicht kalt sein
  • Verschlussstopfen heraus schrauben  (3-mm-Innensechskantschlüssel..)Ölwechselschlauch einschrauben  (ist bei jedem Rohloffrad dabei)
  • Spülöl über den Schlauch einfüllen  - Verschlussstopfen wieder eindrehen
  • Richtiges Spülen ist wichtig:  Drehen Sie die Kurbel min.  3 Minuten vor/zurück und schalten dabei zwischen den Gängen 3 und  5  hin und her. Achten Sie darauf, dass möglichst alles Altöl abgesaugt wird (zuviel Öl kann zu Ölverlust führen) Alternativ kann man auch eine min. 3-Minuten-Fahrt mit dem Fahrrad unternehmen.
  • Schlauch wieder einschrauben - nach unten drehen - Öl in die Spülölflasche saugen. (das Rad evtl. etwas schräg stellen, damit das Öl zusammen läuft)
  • um Undichtheiten wegen Überfüllung zu vermeiden, sollte möglichst alles "Altöl" aus der Nabe heraus.
  • Getriebeöl einfüllenVerschlussschraube nach Vorschrift* eindrehen  *Schraube nicht zu fest und weit eindrehen   (0,5 Nm - die Schraube darf keine Spannung bekommen. Die Schraube steht noch etwas über das Nabengehäuse heraus, bzw. darf max. bündig sein)
Hinweise.
  • Der Ölstopfen kann mehrmals verwendet werden.
  • Stopfen oder Dichtmasse* erneuern, wenn die Dichtmasse verbraucht und der Stopfen nicht mehr fest wird. (*Loctide 511)
  • Es kommt NIE soviel Öl heraus, wie theoretisch drinnen sein müsste.  Durch Verdunstung, "Schwitzöl" etc. nimmt der Ölstand ab. Die Nabe braucht kein "freies Öl" - also keine Sorge.
  • beachten Sie die Hinweise zur Altölentsorgung 

 

   

 

 

           

 

 

        

 

   

 

                                                            =>zum Seitenanfang (Inhaltsübersicht)

 

 

 

 

div. Ölsets

               

 
    

Beachten Sie die Hinweise zur    Altölentsorgung



                                  =>
zum Seitenanfang (Inhaltsübersicht)

 

I

Infoseiten: Diese Buttoms sind am Ende jeder Infoseite - klicken Sie sich durch.

Allgemeine Infos

 Ich versende meine Räder fachgerecht eingestellt im Rundumakarton. 

  Überblick über Schaltungen. Allgemeine Infos, div. Schaltungen im Vergleich

  Schaltungen im Vergleich. Vorteile von Rohloff und Pinion Schaltung

Riemen oder Kette? Vor-/Nachteile

  Bremsen  im Überblick

 Gute Gabeln "schlucken" Stöße  - billige Gabeln schlucken Energie und Geld

Lassen Sie sich nicht durch "hohe Rabatte" verführen.  

  Trekkingrad - Crossrad - Mountainbike -Hardtail - Fully ???

Rahmenqualität - Lackierung - Gewicht - Rahmenhöhe. 

  Fahrradzubehör zum Mitbestellen.

Testberichte sagen mehr als ein Verkäuferlob.

Erfahren Sie etwas über mich und meinen kleinen Radladen.

Pflege - Wartung - Reparatur

Einstellung - Fehlerbeseitigung bei Scheibenbremsen

  Einstellung von Magura HS 11 und HS 33 Hydraulikbremsen

Schaltungen einstellen

Räder mit Rohloff - Pflege - Einstellungen - Wartung

   Vorteile des Excenters - div. Ausführungen

Wartung - Pflege - Einstellungen bei Rädern mit Pinion Schaltung

Pflege von Rädern, Ketten etc.  Für Winterfahrer besonders wichtig

Wann Ketten wechseln?  Kettenverschleiß - Kettenverschleißlehre

  Vorteile/Nachteile von Kette und Riemen   

Wartung - Pflege - Einstellung bei Rädern mit Alfine Schaltung

Lichtprobleme. Reparatur von Kabelbruch etc.

Infos über Reifen, Pannenschutz etc.

Reparaturanleitung bei Reifenpanne

Veränderung derSitzposition durch verschiedene Lenker, Vorbauten, Barends

Einstellung des Lenkspieles - Montage von Vorbauten. Infos.

Welcher Steuersatz passt? Maße und Zuordnungstabelle

Schaltaugen - Infos und Reparatur, Richten von verbogenen Schaltaugen

                                  =>zum Seitenanfang (Inhaltsübersicht)

Infoseite von Georg Schmeißer, Fahrräder, 91625 Schnelldorf. Tel. 07950 - 520    www.rad-lager.de